Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Illingen

Unsere Kirche

In Gottes Liebe leben

Evangelische Cyriakuskirchengemeinde

familienfreundlich, offen und bunt

Das bedeutet: Alle sind herzlich willkommen!

Unsere Kirchengemeinde ist ein Ort der Begegnung, an dem wir miteinander teilen:

Unseren Glauben und unsere Gewissheit,

unsere Hoffnung und unser Verstehen,

unser ganzes Leben.

 


Weltgebetstag 2019

„Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball….. und verbindet Frauen in mehr als 120 Ländern der Welt miteinander!

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen in der Bewegung des Weltgebetstags. Gemeinsam beten und handeln sie dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So wurde der Weltgebetstag in den letzten 130 Jahren zur größten Basisbewegung christlicher Frauen“ (https://weltgebetstag.de/idee/)

Immer am 1. Freitag im März feiern wir den Weltgebetstag mit einem ökumenischen Gottesdienst. Die Gottesdienstordnung für 2019 haben Frauen aus Slowenien vorbereitet und unter das Thema „Kommt, alles ist bereit“ gestellt.

Sie erzählen aus ihrem Alltag und von ihrem Glauben. Gemeinsam bringen wir im Gebet ihre Sorgen, Wünsche und Hoffnungen vor Gott. Gemeinsam setzen wir uns ein für Gerechtigkeit, Frieden und die Rechte von Frauen und Mädchen weltweit.

Wir feiern den Gottesdienst zum Weltgebetstag am 1. März 2019 in Illingen im Gemeindesaal der Katholischen Kirche St. Joseph, Hölderlinstr. 24 Beginn: 19.30 Uhr

Kontakt: Karin Schlecht, Illingen, Tel.: 07042/22445 (Evang. Pfarramt Illingen)

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr

  • 19.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 19.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr