Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Illingen

Unsere Kirche

In Gottes Liebe leben

Evangelische Cyriakuskirchengemeinde

familienfreundlich, offen und bunt

Das bedeutet: Alle sind herzlich willkommen!

Unsere Kirchengemeinde ist ein Ort der Begegnung, an dem wir miteinander teilen:

Unseren Glauben und unsere Gewissheit,

unsere Hoffnung und unser Verstehen,

unser ganzes Leben.

 


Dorf- und Kelterfest

Ein wunderschönes Dorf- und Kelterfest liegt hinter uns. Und unsere Kirchengemeinde war mittendrin präsent, mit vielerlei Angeboten für Jung und Alt. Beim Bücherflohmarkt gab es viel zum Stöbern. Im „Cyriakus-Café“ konnte man sich mit  himmlischen Eisbechern und Kaffeespezialitäten verwöhnen lassen. Eine Bastelaktion unseres Umweltteams „Grüner Gockel“ und die Angebote beim „Spielarium“ bei der Kirche wurden gerne angenommen. Und am Sonntagmorgen konnten wir in ökumenischer Verbundenheit einen Gottesdienst mit den Kirchenchören und dem Singkreis feiern.

Allen, die bei diesen Aktionen auf vielerlei Art und Weise mitgeholfen und sich engagiert haben, auch bei der Planung und beim Auf- und Abbau, gilt unser Dankeschön.  

Danke auch an alle, die uns besucht haben!

 

 

 

500 Jahre Reformation

 

 

Die Sache mit dem Apfelbäumchen

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Schatz des Orients

    Unter dem Titel "Schatz des Orients: Begegnung mit Glaube, Kultur und Leben der altorientalischen und orthodoxen Christen" findet am 1. und 2. Juli eine bundesweit einmalige Tagung in der Katholischen Akademie Stuttgart-Hohenheim statt.

    mehr

  • Ein Leuchtturm in der Kliniklandschaft

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hat am 25. Juni gemeinsam mit dem Sozialminister des Landes Baden-Württemberg Manne Lucha den Neubau der Tübinger Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus eingeweiht.

    mehr

  • Rekordergebnis bei Stuttgart-Lauf

    Am 25. Juni fand in Stuttgart der jährliche Stuttgart-Lauf statt. Das Evangelische Jugendwerk konnte in diesem Jahr 157 Läuferinnen und Läufer dafür gewinnen, an dem Event teilzunehmen. Gemeinsam sammelten sie bei verschiedenen Wettbewerben Spenden von rund 24.000 Euro ein.

    mehr